Reisen nach Dubai! See you in Dubai
RESERVIERUNGSHOTLINE: 08022 - 66250
oder

Reiseinformationen VAE - Visum

Als Deutscher, Österreicher oder Schweizer Staatsbürger ist die Einreise in die Vereinigten Arabischen Emirate relativ einfach. Sie erhalten Ihr Visum in Form eines "Visa Upon Arrival" an der Passkontrolle bei der Ankunft auf den Flughäfen: dies berechtigt zu einem Aufenthalt von bis zu vier Wochen. Eine Verlängerung um einen weiteren Monat ist beim Immigration Office vor Ort möglich (gegen Gebühr). Bedingung für jede Einreise in die Vereinigten Arabischen Emirate ist, dass der Reisepass noch mindestens 6 Monate nach Ausreise aus den V.A.E. gültig ist.

Mit dem beschriebenen "Visa Upon Arrival" können die VAE auch zu Ausflügen oder Kombinationsreisen mit Wiedereinreise nach Qatar, Bahrain oder in den Oman verlassen werden.

Kinder mit deutscher, österreichischer und schweizer Nationalität: Es empfiehlt sich für Kinder grundsätzlich ein eigener Reisepass, wie es auch die Passämtern empfehlen. Kinder unter 15 Jahren können auch im Pass ihrer Eltern aufgenommen sein, auch Kinderausweise, sofern Sie ein aktuelles Bild enthalten (ab 10 Jahren), werden akzeptiert. Ab 16 Jahren müssen alle Kinder einen eigenen Pass besitzen.

Visa upon Arrival - Visum bei Einreise
Für Staatsbürger folgender weiterer Länder wird das Visum für die Vereinigten Arabischen Emirate bei Einreise und kostenlos erteilt:

Andorra Australien Belgien Brunei Dänemark
Finnland Frankreich Griechenland Großbritannien Hongkong
Irland Island Italien Japan Kanada
Liechtenstein Luxemburg Malaysia Monaco Neuseeland
Niederlande Norwegen Portugal San Marino Schweden
Singapur Spanien Südkorea USA Vatikan

Visumspflicht
Staatsbürger aller nicht genannter Staaten benötigen für die Einreise ein vorab besorgtes Visum, dass nach Ankunft in den Vereinigten Arabischen Emiraten 30 Tage gültig ist: Die Kosten des Visums betragen € 120,-- pro Erwachsener/ Kind mit einer Bearbeitungszeit von etwa 5-7 Tagen!

Zur VISA - Beantragung sind folgende Punkte zu beachten:

  • Visa - Beantragung ist nur in Verbindung mit einer Reisebuchung möglich

  • Zur Beantragung des Visums ist eine digitale Kopie des Reispasses (Scan) erforderlich, sowie ein digitales Passbild. Zudem erhalten Sie von Dubai Sonne Reisen ein Antragsformular, welches Sie bitte ausgefüllt zusammen mit der Passkopie und dem Passbild an uns per e-Mail senden.

  • Es ist anzugeben, wenn Kinder im Reisepass der Eltern eingetragen sind (Bitte auch diese Reisepass-Seite scannen). In diesem Fall entstehen keine Zusatzkosten beim Visum.

  • Wenn Kinder einen eigenen Reisepass besitzen, gilt der oben aufgeführte Preis.

  • Sollte die Ausstellung eines Visums von der Einreisebehörde der V.A.E. verweigert werden, so können die vollständigen Antragsgebühren nicht erstattet werden! Gleichzeitig ist zu beachten, dass das die Erteilung des Visums keinen Einfluss auf die Stornobedingungen von Dubai Sonne Reisen hat. D.h. sollte ein Visum nicht erteilt werden, so kann nicht kostenlos vom Reisevertrag zurückgetreten werden. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.